*Jungtechniker (m/w/d) für viel Arbeit, wenig Urlaub und einem schlanken Taler von einem tollen, kleinen, innovativen Dentallabor gesucht.

*Spaß an Ihrem Beruf setzen wir voraus, ebenso Leidensfähigkeit. Kein Einschlafen bei der Arbeit, trotzdem gewissenhaftes, zügiges, exaktes Arbeiten und einem Blick für kleinste Details. Sie sollten viel Interesse zur Weiterbildung mitbringen, insbesondere in der Geschiebe-, Modellguss- und Teleskoptechnik, wo der Meister Sie persönlich unter seine Fittiche nimmt. Und keine Sorge, er beißt nicht.

*Unsere Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der IMPLANTAT-Prothetik, der CAD/CAM-Technik, Geschiebe-, Teleskop-, Modellgusstechnik und VALPLAST-Prothetik. Für die Herstellung unserer Geschiebe-, Teleskop- und Implantatprothetik nutzen wir für die absolute Passgenauigkeit unser SAE-Funkenerosionsgerät. Des weiteren gehört zu unserem Leistungsspektrum die IPR-Registrierung.

*Unsere fein ausgestattete Zahnschmiede liegt nördlich von Berlin, direkt an der B109 in der Gemeinde Wandlitz. Wer an diesem Arbeitsplatz Interesse hat, kann im Laufe der Zeit massig Mäuse machen, daher freuen wir uns über massig Bewerbungen mit den üblich verdächtigen Unterlagen, gern auch per E-Mail, an:

lege artis
dentaltechnik
Prenzlauer Str. 16a

16348 Wandlitz

Ansprechpartner: Zahntechnikermeister Knuth

Telefon: 033397-648094
Telefax: 033397-648095

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.